Kann man sich zukünftig überhaupt noch gegen Naturkatastrophen versichern?

Die Zahl der wetterbedingten Naturkatastrophen nähert sich in diesem Jahr einem Zeitungsbericht zufolge neuen Rekordwerten. Wie das “Handelsblatt” am Montag berichtete, zählte der Rückversicherer Munich Re in diesem Jahr bereits 800 wetterbedingte Schadensereignisse. Das 800. Schadensereignis war demnach ein schwerer Sturm, der am 16. und 17. November die nordöstlichen US-Bundesstaaten Maryland, New Jersey, New York und Virginia Mitte heimgesucht hatte. 16 Häuser seien dabei komplett zerstört, 450 weitere beschädigt worden.