Wikileaks Enthüllungen

Angekündigt war es ja. Der arabische Fernsehsender El Dschasira hat unter Berufung auf geheime US-Militärdokumente im Besitz der Internetplattform Wikileaks neue Informationen über den Irak-Krieg enthüllt.

Die Dokumente belegten “zahlreiche Fälle von Folter und Missbrauch irakischer Häftlinge durch irakische Polizisten und Soldaten”, berichtete der TV-Sender am Freitagabend. Die USA hätten die staatlich sanktionierten Folterpraktiken vertuscht.