Wartezeiten wie früher bei Mercedes

Daimler-Chef Dieter Zetsche hat der Autoindustrie rosige Zeiten vorausgesagt. „Die Zahl der Autos in der Welt wird sich in den nächsten 20 Jahren verdoppeln: Es geht beschleunigt bergauf, wir sind wieder eine Wachstumsindustrie“, sagte Zetsche der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Daimler selbst schlage sich derzeit mit einem Luxusproblem herum: „Wie bekommen wir rechtzeitig und in ausreichender Zahl alle Teile?“, erklärte der Konzernchef. „Überall stoßen wir an Kapazitätsgrenzen.“ Mercedes-Kunden müssten aus diesem Grund längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Wer etwa eine C-Klasse bestelle, müsse sich auf mehrere Monate Lieferzeit einstellen.