United Investors

Uns haben einige Anfragen zu dem von uns veröffentlichten Artikel erreicht. Jeder kann das Unternehmensregister einsehen.
Viele Auskünfte sind dort kostenfrei zu erhalten, so auch die veröffentlichten Bilanzen von AG’s und GmbH’s, insofern ist dort eine Recherche ganz einfach. Die letzte im Unternehmensregister hinterlegte Bilanz weist in der Tat, wie auch unsere User feststellen konnten, die bilanzmäßige Überschuldung des Unternehmens aus. Neuere Bilanzen kennen wir nicht. Fragen, und damit haben viele User recht, muss man sich allerdings wie viele Zeitungen so positiv über das Unternehmen berichten können, bzw. warum Maklerpools mit einem solchen Unternehmen zusammenarbeiten, wenn solche Tatsachen bekannt sind. Nun, wir wissen nicht ob das den Zeitungen und Unternehmen bekannt ist, wir wissen auch nicht ob sich die Situation des Unternehmens mittlerweile verbessert hat. Wir wissen nur, dass wir uns “schwer tun” würden mit einer Investition in ein Produkt eines solchen Unternehmens. Das muss aber J E D E R für sich selber entscheiden, nicht wir.