Talk-Fusion oder Talkconfusion-das muss Jeder selber wissen!

Hätten Sie das auch gern? Ja Sie können – als selbständiger Geschäftspartner und „wichtigster Grundstein” von Talk Fusion. Was Sie dafür brauchen? Lediglich „echtes Beziehungsmarketing” und einen gesunden Neidfaktor „…auch wenn unsere Geschäftspartner auf Worte keine Taten folgen lassen müssen, fahren viele von ihnen einen neuen Mercedes-Benz, als Aufmerksamkeit von Talk Fusion“.

Schaut man sich die im Internet vorhandenen Werbeaussagen als auch Provisionspläne von Talk Fusion an, gelangt man schnell zu dem Eindruck, dass man ein Erfolgsseminar besuche. Talk Fusion (frei übersetzt „Gesprächsverbindung”) ist eigenen Aussagen folgend „führender Anbieter fortschrittlicher Videokommunikation”, das bedeutet Sie können weltweit mit Video über Emails, Newsletter und Live kommunizieren. Unbenommen dessen, dass das Unternehmen nicht als Telekommunikationsdiensteanbeiter bei der Bundesnetzagentur geführt wird vermag jeder einzelne für sich selbst beurteilen, inwieweit und ob darin ein Mehrwert zu anderen Angeboten von Emailprovidern bzw. Diensteanbietern wie z.B. skype besteht, Zumindest ein Unterscheid ist offensichtlich. Wohingegen die Vielzahl von mehr oder weniger vergleichbaren Konkurrenzangeboten kostenfrei sind, zahlen Sie für Leistungspakete von Talk Fusion Einmalgebühren zwischen 250,00 und 1499,00 $ (also ca. 180,00 bis zu 1080,00 €) und zusätzliche monatliche Nutzungsgebühren in Höhe von 35,00 $ (also ca. 25 € im Monat – mithin 300,00 € im Jahr); aus unserer Sicht recht hohe Beträge. 

Nun kennt man im Allgemeinen eine Vielzahl von Network Marketing Unternehmen wie beispielhaft LR-Kosmetik und/oder Tupper. Im Vergleich zu Tupper stellt sich im wahrsten Sinne des Wortes ein „plastischer” Unterschied; dort erhalte ich ein fassbares Produkt und kann dieses sicherlich leichter in meinem anzusprechenden familiären, beruflichen und sozialen Ansprechpartnerkreis bzw. Netzwerk präsentieren. Jemanden für die Kommunikationslösungen von Talk Fusion zu gewinnen, wird mir insbesondere bei der Preisskala wohl erheblich schwerer fallen. Gleichwohl scheint es einen wachsenden und zunehmenden Kundenkreis als auch Geschäftspartner zu geben. Zu den Letzteren – und dies ist ein deutlicher Ansatzpunkt zur Kritik – setzt Talk Fusion auf plakative Reizschwellen mit Statussymbolen. 

Wir möchten an dieser Stelle betonen, dass wir es selbstverständlich jedem gönnen, wenn seine Arbeit bzw. Leistung adäquat vergütet wird; muss es dann aber gleich der „Mercedes Madness Car Bonus” oder der „MEGA MACHING BONI” sein. Es erfordert kein hohes Fachwissen der Empirik zu welchen Assoziationen diese Reize im Zusammenhang mit bunten Bildern von Flugzeugen, Ferraris, Traumstränden und so weiter bei Menschen führen. Da verkommt das Produkt häufig zum bloßen Mittel zum Zweck. Schade ist in dem Zusammenhang zudem, dass das MLM-Modell an etwas anknüpft, was zwischenmenschliches Zusammensein ausmacht, nämlich VERTRAUEN. Getreu dem Motto „Meine Freundin/mein Nachbar sagt …bzw. ist überzeugt” werden die preiserheblichen Leistungen „wohl zufriedenstellend” sein; ach ja und überdies kann ich wenn ich selber Geschäftspartner werde noch sofort zusätzliches Einkommen verdienen.… 

Auch wenn es eine freie unternehmerische Entscheidung ist die Vertriebspartnerschaft mit Talk Fusion einzugehen, sollte jedem dringend angeraten werden, vor dem Vertragsabschluss rechtlichen Beistand zu konsultieren. Sowohl in den Nutzungsbedingungen, den Selbstständige GeschäftspartnerInnen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Richtlinien & Verfahren finden sich aus unserer Sicht Regularien, welche im hiesigen Rechtskreis befremdlich erscheinen. Nun gut Talk Fusion als Incoorporation mit Sitz in Florida USA muss dies sicherlich auch nicht; aber Sie als bestehender und künftiger Geschäftspartner stellen sich im Ergebnis defacto klaglos, da sie sich dem Recht des Staates Florida, einer Schiedsgerichtsbarkeit in Hilsborough County in Florida, einem weitestmöglichen Gewährleistungs- und Haftungsausschluss unterwerfen (basierend auf den uns vorliegenden Richtlinien und Verfahren gültig ab 21. Februar 2013). Selbstverständlich steht es Ihnen frei (z.B. nach einer erfolgten Kündigung wegen Inaktivität) Ihre Rechte auf Zahlung von Provisionen in Florida geltend zumachen. Wenn Sie nicht gerade vor hatten, da Ihren Urlaub zu verbringen, werden Sie auf erhebliche praktische Hürden stoßen.

 

Legt man die vorstehenden Vorgänge offen und fügt im Rahmen der presserechtlichen Meinungsäußerungsfreiheit eine wertende Sicht hinzu, scheint Talk Fusion die hoch gepriesene netzaffine Kommunikation unterbinden zu wollen. So werden kritische Beiträge teils in Ihrer Gesamtheit bzw. im Einzelnen moniert und versucht deren Veröffentlichung zu entfernen. Dies geht soweit, dass man gleichfalls zu unterlassen versucht, formale Linksetzungen zu Beiträgen, welche kritische Äußerungen enthielten, die nunmehr nicht mehr einsehbar sind, anzugreifen und klagweise zu entfernen. Auch der Ansatz von Kritik soll somit entfernt werden; ein durchaus fragliches Gebahren. 

Es steht jedem abschließend frei, sich eine eigene Meinung zu bilden. Aufgrund der Struktur und der Risiken, werden wir aber weiterhin weiter ohne Traumauto kritisch berichten; freuen uns aber über jede Denkanregung.

Diebewertung.de
Thomas Bremer

jordanstraße 10
04177 Leipzig

Email : redaktion@diebewertung.de
Mehr Infos- Mehr Wissen!
Tele : 0163/3532648
Fax :