Warum ist Politik so grausam?

Wir alle wissen um die Lebensleistung von Wolfgang Schäuble. Nun gut, jetzt hat er sich (aus welchen Gründen auch immer) einmal öffentlich “danebenbenommen”.
Wie Medien das derzeit ausschlachten, ist aus unserer Sicht ungebührlich und wird Wolfgang Schäuble nicht gerecht. Dies zum Anlass zu nehmen, seinen Rücktritt zu fordern bzw. darüber eine Diskussion anzufangen, zeigt die menschliche Kultur, die wir in Deutschland haben. Hier muss man auch einem Spitzenpolitiker mal eine solchen Fauxpas zugestehen. Ich bin überzeugt davon, es gibt keinen Menschen, der sich mehr darüber ärgert als Schäuble selbst.