Richtige Entscheidung – Kein Elterngeld mehr an Spitzenverdiener

Die Haushaltspolitiker von Union und FDP haben sich nach unseren Informationen darauf geeinigt, an Spitzenverdiener kein Erziehungsgeld mehr auszuzahlen.
Einkommensbezieher, die die 2007 von der großen Koalition eingeführte “Reichensteuer” zahlen, sollen vom Elterngeld ausgenommen werden. Eine Änderung des Sparpakets wollen die Fraktionen von Union und FDP heute beschließen.