Neo nicht nur ein Fernsehkanal – jetzt auch ein Modelable

Mit adidas Neo erschließt sich adidas nun ein neues Segment.
“Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren”, so adidas – seien die Zielgruppe. Bis 2015 soll Neo laut adidas bereits “mehr als eine Milliarde Euro” zum Umsatz des Konzerns beitragen. Neo sei einer der wesentlichen Schwerpunkte der adidas Wachstumsstrategie. Mit Neo ziele adidas auf den Modemarkt, der nach Berechnungen bis zum Jahr 2015 weltweit ein Volumen von 125 Milliarden Euro erreichen werde und damit wäre er mehr als doppelt so groß wie der Markt für Markensportartikel.