Mike Koschine – ein notorischer Unwahrheitensager – haben Sie das nötig?

Viel steht im Internet über Ihren “Hang zu Wahrheit” – man fragt sich, warum Sie das nötig haben. Sie “missbrauchen” Ihren Vertrieb und sagen ihren Anlegern nicht die Wahrheit. Weder hatten Sie eine Goldmine in der Türkei noch jetzt eine in Südafrika.
Was soll das eigentlich? Wir haben uns erlaubt, die für Sie zuständige Staatsanwaltschaft in Deutschland und der Schweiz zu informieren und um die Aufnahme von Ermittlungen gebeten. Auch die Schweizer Finanzmarktaufsicht haben wir ebenfalls gebeten, Ermittlungen aufzunehmen. Was Geld und Gold anbetrifft ist die Schweiz sehr eigen, Herr Koschine.