Man (Frau auch) kann da nur den Kopf schütteln

Man liest viel Kritik zum Unternehmen IFG AG in Foren, kann sich manchmal des Eindruckes nicht erwehren, das es sich hier um Wettbewerber und/oder gescheiterte Vermittler handelt.

Finanzberatung ist ein hartes Geschäft zu welchem man auch noch gut qualifiziert und ausgebildet sein muss. Genau hierauf legt die IFG AG, durch Dr. Bernd Lommel und Thomas Lauterbach, sehr viel Wert. Jeder Geschäftspartner durchläuft ein klares und strukturiertes Ausbildungskonzept, welches auch mit Prüfungen abzuschließen ist. Nicht jeder besteht diese Prüfungen beim ersten Mal, wie uns Thomas Lauterbach gegenüber ausführt “der muss halt Nachsitzen wie beim Führerschein”. Genau diesen Finanzführerschein will Thomas Lauterbach mit Dr. Bernd Lommel in den nächsten Monaten als bindend für die IFG AG Geschäftspartner, einführen.

Kritisiert wird in diesem Zusammenhang auch immer ein Zusammenwirken mit Michael Turgut. Michael Turgut wirkt aber bei der IFG AG nur als Berater und Motivationstrainer, und das kann er nun mal wie kein Anderer in Deutschland. Die IFG AG ist aus meiner Sicht seit langer Zeit nicht mehr abhängig vom Wirken eines Michael Turgut, aber stolz darauf eine Person mit solchem Charisma als Dienstleister im Bereich “Motivation” zu haben.