Magdeburg – Wohnung zur Kapitalanlage nein Danke

Es gibt Standorte für Immobilien die taugen einfach nicht zur Investition in Immobilien. Magdeburg gehört eindeutig dazu. In Deutschland wird Wohnraum immer teurer – aber nur in ausgewählten Regionen. Die Zeitschrift “Das Investment” hat den Markt untersucht: In manchen Städten kosten Top-Lagen mehr als 10.000 € pro Quadratmeter, andernorts werden Immobilien regelrecht verramscht.
Man kann also Kapitalanlegern nur dringend empfehlen nichts in Magdeburg zu kaufen und den Artikel dazu in “Das Investment” zu lesen.