GEMA – die spinnen doch! Hier muss die Politik s o f o r t handeln

Bürokratie-Irrsinn in deutschen Kitas: Die Verwertungsgesellschaft GEMA fordert eine Kinderlieder-Gebühr!Jede einzelne Kita soll künftig zahlen, wenn sie Liederzettel kopiert und an die Kinder verteilt – 56 Euro plus Mehrwertsteuer für bis zu 500 Kopien. Außerdem sollen Erzieherinnen genau auflisten, welche Lieder gesungen werden. Liebe Politiker, macht diesem Abzockirrsinn ein Ende!

Schlagwörter: