Gabriel der Populist – aber recht hat er

Angesichts der aktuellen Bedrohungslage durch Terroristen fordert der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel eine bessere Bezahlung von Polizeibeamten.
“Vor allem die Bezahlung der Polizistinnen und Polizisten bei der Bundespolizei ist zum Teil unanständig niedrig. Da muss die Bundesregierung schnellstmöglich für Besserung sorgen”, sagte Gabriel. Für die Sicherheit in Deutschland seien “motivierte und gut bezahlte Polizeibeamte unverzichtbar”, sagte Gabriel weiter. “Sie sind es, die uns tagtäglich schützen. Und sie verdienen dafür mehr Respekt von uns allen.”

Recht hat er!