Der (Dieser) Landtag von Baden-Württemberg …

In Baden-Württemberg wird es voraussichtlich keine Volksabstimmung über “Stuttgart21” vor der Landtagswahl im März 2011 geben. Der baden-württembergische Landtag lehnte den Antrag der SPD-Fraktion, mit “einer Volksabstimmung die dringend notwendige breite Akzeptanz der Bürgerinnen und Bürger zur Umgestaltung des Bahnknotens Stuttgart und zur Neubaustrecke Wendlingen/Ulm” zurück zu gewinnen, mit der Mehrheit der Regierungsfraktionen ab. Na, was anderes erwartet. Mappus hat dann Zeit nach der Wahl ein Buch zu schreiben “Dummheiten in 12 Monaten” – mit 360 Seiten.