Bayern München Entzaubert

Jürgen Klopp macht uns mit seinem BVB Hoffnung für die nächste Fussballsaison, daß diese nicht ganz so langweilig wird wie bereits überall vermutet und befürchtet wurde, so Frank Fleschenberg in einem Interview mit dem Internetportal investmentpresse.de. Auch als ausgewiesener Bayern Fan der ich nun mal bin, so Fleschenberg, tut so eine Niederlage kurz vor dem Saisonbeginn auch gut, den Spielern zu zeigen “es gibt auch andere Mannschaften die Fussballspielen können”. Jürgen Klopp hatte seinen Dortmunder hervorragend eingestellt. Bei Bayern merkte man das Fehlen von Manuel Neuer und Frank Ribery deutlich. Ein kapitaler Torwartfehler von Tom Starke führte dabei zum 1 zu 0. Nun darf man gespannt sein wie die ersten Bayernauftritte in der Liga sein werden.