Barbie

Die amerikanische Bundespolizei FBI warnt vor dem “Barbie Video Girl”.
Die neue Puppe der Firma Mattel hat eine Videokamera-Linse in ihrem Halsband eingebaut und kann bis zu 30 Minuten Film aufnehmen, der dann auf einen Computer geladen werden kann. FBI-Beamte zeigten sich besorgt, dass die Puppe möglicherweise von Pädophilen zur Herstellung von Kinderpornografie benutzt werden könnte. Bisher gebe es aber noch keine Berichte über derartige Straftaten.