Banken die Terroristen der Wirtschaft?

Zugegeben eine provozierende Frage, aber schaut man sich an was die Banken die letzten Jahre so getrieben haben, und augenblicklich wieder Treiben, dann kann man das nicht anders nennen.

Alleine die Banken sind für unsere wirtschaftliche Situation verantwortlich. Keiner aber auch Keiner macht was dagegen. Da mal ein Pflaster von Herrn Ackermann und Kollegen usw., hier mal ein Versprechen “alles wird Besser”, aber geheilt werden die dann immer von uns dem Bürger. Schluss damit.

Schluss mit dem abenteuerlichen Spekulantentum. Gebt den Banken Gesetze die solche Dinge einfach unmöglich machen. Sanio von der BaFin hat hier völlig Recht. Die Banken haben absolut nichts gelernt. Im Gegenteil jetzt ruiniert man Staaten in dem na gegen deren Währung spekuliert bzw. Wetten abschließt.

Wie “dick” muss es eigentlich noch kommen, das unsere Politiker begreifen da muss jetzt mal Schluss sein. Die Politiker sind gewählte Vertreter des Volkes- nicht der Banken und der Versicherungen und der Hedgefonds.

Das sollte man denen mal in Erinnerung rufen!

Ein Kommentar