Auch Post von PROKON? – ab in den Papierkorb damit?

Die Überschrift auf dem Brief lautet “An alle Sparfüchse”. So ehrlich gesagt bin ich eher kein Sparfuchs, ich gebe das Geld eher aus, anstatt es zu sparen, schließlich lebt man nur einmal und man nimmt nichts mit ins Grab.Trotzdem habe ich mir das Angebot einmal angeschaut. Prokon betreibt ja auch sehr offensiv Werbung für sein Modell.

PROKON Genussrechte – 8% mit Rücknahmegarantie

Es ist Prtodukt des sogenannten “grauen Kapitalmarktes” also mit einem 100% tigen Verlustrisiko verbunden.Die von Prokon beworbene Rücknahmegarnatie kannst du eigentlich vergessen, dazu musst du dir nur mal den Prospekt für die Genussschein richtig durchlesen.

Originaltext aus der Rücknahmegarantie, Seite 22 des Genussrechtprospekts:

§ 3 Bedingung der Wirksamkeit
Die von den Garantiegebern erklärte Rückkaufgarantie steht unter der Bedingung, dass sie nur dann von den Genussrechtsinhabern in Anspruch genommen werden kann, wenn durch die Inanspruchnahme bei den Garantiegebern keine Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung im Sinne der Insolvenzordnung eintritt. Bei drohender Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung durch die Inanspruchnahme aus der Garantie verpflichten sich die Garantiegeber, die Genussrechtsinhaber umgehend davon schriftlich in Kenntnis zu setzen und ihnen mitzuteilen, dass die Garantie ausgesetzt wird. Sobald sichergestellt ist, dass durch eine Inanspruchnahme aus der Garantie bei den Garantiegebern Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung im Sinne der Insolvenzordnung nicht mehr droht, lebt die Garantie in ihrer ursprünglichen Form wieder auf. Die Garantiegeber verpflichten sich, die Genussrechtsinhaber umgehend über diesen Umstand schriftlich in Kenntnis zu setzen.

Also genauso wie bei offenen Fonds aus z.B. dem Immobilienbereich. Bei zuviel Kapitalabfluss wird der Fonds geschossen. Außerdem, in guten Zeiten, und mit gut laufenden Windparks brauche ich keine Garantie.
Aber das schlechte Windangebot der letzten Jahre, Abschattungsverluste von Prokon Parks untereinander, sorgen für eher unterdurchschnittliche Erträge.

Aus dem Zeichnungsschein für die Genussrechte noch folgender Hinweis als Originaltextpassage:

Erwerb und Risikohinweis
Dieses Angebot zum Erwerb von Genussrechten an der PROKON Regenerative Energien GmbH & Co. KG ist keine so genannte mündelsichere Kapitalanlage. Die mit dem Erwerb der Genussrechte verbundenen Risiken sind im Verkaufsprospekt beschrieben. Grundsätzlich kann ein Teil- oder Totalverlust des eingesetzten Wagniskapitals des Anlegers nicht ausgeschlossen werden und sollte notfalls von ihm wirtschaftlich verkraftet werden können. Im Einzelnen wird auf die Risikobelehrung im Verkaufsprospekt verwiesen……..

Hört sich etwas anders an als in der Prokon Werbung.
—Nutzen auch Sie die PROKON Genussrechte als Alternative zu Sparanlagen, Ausbildungs-, Lebens- und Rentenversicherung!—

Die ganze Öl- und Fahrzeugumrüstungssparte mit Tankstellennetz schreibt rote Zahlen. Wenn hier nicht bei einigen Firmen mit Rangrücktritt gearbeitet worden wäre, die Firmen hätten schon längst Insolvenz anmelden müssen. (Nachzulesen unter www.unternehmensregister.de und Prokon als Suchbegriff eingeben. Die Jahresabschlüsse der Firmen Prokon Oil GmbH & Co. KG, Pflanzenöltechnik Nord GmbH, Kroppenstädter Pflanzenöl GmbH & Co. KG für die Jahre 2006 und 2007 sind hier eingestellt.)

In der Ausgabe der Zeitschrift Börse-online v. 12.02.09 wird auf Seite 56 unter der Rubrik “Graumarktinfo” vor Prokon gewarnt.
http://www.graumarktinfo.de/gm/aktuel/diskussion/Pro…

Insgesamt kann man vor einem Investment in diese Genusschein nur warnen! Besser Geld ausgeben und verleben mit schönen Frauen, dann hast du eine schöne Erinnerung an dein Geld und keinen Katzenjammer.