Beiträge getaggt mit: "investment"

Infinus AG – Staatsanwaltschaft durchsucht Geschäftsräume Titel

Razzia bei der Infinus AG aus Dresden. Der Finanzdienstleister aus dem Osten hat nach eigenen Angaben 820 Millionen Euro an Anlegergeldern in Verwaltung. Nun rückten am Dienstag, den 05.11.2013, an verschiedenen Standorten der Gesellschaft Beamte des Landeskriminalamtes Dresden (LKA) an und durchsuchten u.a. in Dresden verschiedene Villen der Firma. Hier sind nach Angaben auf den Klingelschildern Firmen wie die Infinus[Weiterlesen…]

6. November 2013 Allgemein

Mit dem sachwertunterlegtem M1VV Festzinsprogramm aus dem Zinstief

Die Inflation frisst bei den aktuell sehr niedrigen Zinsen das Sparguthaben auf. Sachwerte können diesem realen Vermögensverlust entgegensteuern.                         

29. Oktober 2013 Allgemein

Crowdfunding: Unternehmen müssen auf Haftungsfallen bei Kapitalbeschaffung achten

Unternehmensfinanzierung mittels Crowdfunding stellt eine vielversprechende Alternative zum Bankdarlehen dar. Doch nicht jedes Unternehmen oder Geschäftsmodell eignet sich hierfür. Auch sollten mögliche Haftungsfallen beachtet werden. Die Kanzlei Dr. Schulte & Partner verrät, worauf interessierte Unternehmen beim Crowdfunding achten sollten. 

17. Oktober 2013 Allgemein

PIM Gold – Sparvertrag: „Goldmarie oder Pechmarie“

Gute Spar- und Vorsorgemöglichkeiten mit Sicherheit und Wertzuwachs. Eignen sich  Goldsparpläne?  Wie und wann pimt der PIM Gold – Sparvertrag? – Interview mit Rechtsanwältin Danuta Wiest, Dr. Schulte und Partner

16. Oktober 2013 Allgemein

M1VV in Leipzig läd zu einer attraktiven Veranstaltung ein!

Am 20.09.2013 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr findet unsere zweite Veranstaltung für unser neues M1VV Nachrangdarlehen statt. Im Ramada Treff Hotel in der Schongauer Str. 39.

10. September 2013 Allgemein

Was ist los bei der ZBI Invest AG und bei der ZBI Wohnen?

Geht man von der Bilanz aus, dann ist die Gesellschaft sicherlich “landläufig” als Überschuldet anzusehen, denn laut der letzten hinterlegten Bilanz ist das komplette Eigenkapital aufgezehrt. Das ist nicht zu einer Überschuldung kam, liegt wohl vor allem an der Rangrücktrittserklärung “Zitat Es liegt seitens der Bank Frick & Co.AG eine  Rangrücktrittsvereinbarung über insgesamt Euro 15.000.000,00 vor. Zitat Ende  In der[Weiterlesen…]

9. September 2013 Allgemein

Sie suchen Vertriebspartner für Kapitalanlagen? Lipsiafinanz bietet Ihnen den Service

und den Kontakt zu Vertriebspartnern im Kapitalanlagebereich. Mehr als 150.000 aktuelle Adressen haben wir aus diesem Bereich in unseren Datenbanken. Zudem betreiben wir das Internetportal www.geldundberater.de Nicht ohne Stolz behaupten wir hier über das gröte Internetportal in diesem Bereich zu Verfügen.Als Initiator eines Fonds, einer Beteiligung usw. haben Sie die Möglichkeit über uns Vertriebspartner zu gewinnen. Dazu führen wir pro[Weiterlesen…]

8. September 2013 Allgemein

Geld und Berater.de -das größte Online-Verzeichnis im Internet zum Thema Geld und Beratung

Hier finden Sie über 100.000 Adressen und Telefonnummern von Personen und Unternehmen die mit dem Thema „Geld“ zu tn haben und/oder Beratungen dazu durchführen. Beim Suchbegriff „geld und berater“ finden Sie uns natürlich an erster Stelle bei google. Wie sich das gehört für ein erfolgreiches Portal. Sie wollen sich dort eintragen? Kein Problem- E-Mail an uns und wir machen das[Weiterlesen…]

6. September 2013 Allgemein

Quantum Leben aus Liechtenstein jetzt auch mit einer Sachwertpolice

Das Unternehmen wurde wohl im Jahr 2004 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Liechtenstein wie auch Prismalife und Vienna Life.Nun gut, Liechtenstein ist ein wichtiger Finanzplatz in Europa, wenn auch in Deutschland umstritten.

5. September 2013 Allgemein

Mandantenfängerei durch Rechtsanwälte? Gibt es sowas?

Ja, denn Anwälte sidn in ihren Werbemöglichkeiten eingeschränkt. Da muss man sich dann ein Vehikel suchen, welches diese engen Grenzen umgeht. Da wäre dann zum Beispiel einen Anlegerschutzverein gründen oder auch unterstützen. Der darf Werbung machen soviel er will, nur Rechtsberatung darf er nicht machen. Also was macht der kluge Anlegerschutzverein?

3. September 2013 Allgemein