Beiträge getaggt mit: "afa ag"

AFA-Fonds mit Top-Performance: Finanztest von Stiftung Warentest bestätigt eindrucksvoll Qualität des Warburg Value vom AFA Global Werte Stabilisierungsfonds AGWS

Eine gute Nachricht konnten Kunden der AFA AGin der Finanztestlesen. In der Ausgabe 03/2013 unterstrich die Stiftung Warentest mit der Finanztest die außergewöhnlich konstant starke Performance des AFA Global Werte Stabilisierungsfonds AGWS. Die Finanztest lobte ausdrücklich den dort genannten Warburg Value, dessen Overlaymodell der AFA Global Werte Stabilisierungsfonds ist. Die Finanztest wörtlich über das seit Jahren überzeugende und von der AFA AG vermittelte[Weiterlesen…]

26. Mai 2014 Allgemein

AFA AG begrüßt Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz von Kleinanlegern

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Justiz- und Verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) wollen Anleger vor dubiosen Geldanlagen besser schützen, wie Stiftung Warentest und Finanztest berichten. Dazu stellten die Minister am 22.05.2014 in Berlin den „Aktionsplan für mehr Verbraucherschutz im Finanzmarkt“ vor, der neue Informationspflichten, strengere Prospektregeln, Werbebeschränkungen und mehr Kompetenzen für die Finanzaufsicht BaFin vorsieht. Eine wichtige Nachricht für die AFA[Weiterlesen…]

24. Mai 2014 Allgemein

AFA AG und Finanztest von Stiftung Warentest setzen sich für Verbraucherschutz ein

Der unabhängige Finanzdienstleister AFA AG mit Sitz in Berlin und Cottbus spricht sich ebenso wie das Finanzmagazin Finanztest von der Stiftung Warentest gegen undurchsichtige und riskante Geldanlagen aus.Die Verbraucher verdienen eine bessere Beratung und mehr Transparenz, so lautet das Fazit der Diskussion zum Thema „Gute Finanzberatung?“, die am 22. und 23. Mai im Rahmen einer zweitägigen Internationalen Konferenz zu Finanzdienstleistungen in Hamburg stattfand. Auf dem Panel diskutierten Thomas Schröder von der AFA[Weiterlesen…]

23. Mai 2014 Allgemein

AFA AG: Gute Finanzberatung braucht eine neue ganzheitliche Betreuungsethik

Die Verbraucher verdienen eine bessere Beratung und mehr Transparenz, so lautet das Fazit der Diskussion zum Thema „Gute Finanzberatung?“, die heute im Rahmen der zweitägigen Internationalen Konferenz zu Finanzdienstleistungen in Hamburg stattfand. Auf dem Panel diskutierten Thomas Schröder von der AFA AG Rostock, Dr. Erich Paetz (BMELV), Johannes Muschik (FESIF), Dr. Fred de Jong (ACIS, NL), Lars Gatschke (VZBV) und Axel Kleinlein[Weiterlesen…]

22. Mai 2014 Allgemein

Sören Patzig Onesty-Vorstand engagiert sich für die Zukunft junger Menschen

Sören Patzig, Gründer und Eigentümer der Onesty Group, engagiert sich seit der Gründung seines Unternehmens für die Ausbildung junger Menschen in Deutschland. Vor zwei Jahren rief Onesty-Vorstand Sören Patzig die Jungunternehmer-Förderung ins Leben und hilft damit vielen jungen Menschen beim Start in die Selbstständigkeit. Auch in diesem Jahr läuft die erfolgreiche Initiative von Sören Patzig weiter.

28. April 2014 Allgemein

AFA AG: Bundesgerichtshof bestätigt erneut separate Vergütungsvereinbarung

Wie zuvor in den wegweisenden Entscheidungen vom November und Dezember 2013 zur Rechtmäßigkeit separater Vergütungsvereinbarungen, hat der BGH mit seiner aktuellen Entscheidung vom 12.03.2014 erneut festgestellt, dass separate Vereinbarungen über die Kosten wie beispielsweise eine Kostenausgleichsvereinbarung KAV grundsätzlich gültig sind. Sie verstoßen nicht gegen §§ 169 III S. 1, 169 V S.2 VVG. Dabei liege auch keine unzulässige Umgehung vor.[Weiterlesen…]

14. März 2014 Allgemein

AFA AG: Bundesgerichtshof stärkt Verbraucherrechte und bestätigt Kostenausgleichsvereinbarung KAV

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 12.03.2014 das Modell der Kostenausgleichsvereinbarung KAV rechtlich bestätigt und stärkt damit die Verbraucherrechte. Die Richter in Karlsruhe stellten in ihrem Urteil klar, dass § 169 Abs. 5 S. 2 Versicherungsvertragsgesetz auf separate Kostenausgleichsvereinbarungen nicht anwendbar ist. Dieser Paragraph regelt die Rückkaufswerte im Falle einer Kündigung. Ausdrücklich heben die Richter des BGH in ihrer Urteilsverkündung hervor,[Weiterlesen…]

13. März 2014 Allgemein

AFA AG: Bundesgerichtshof bestätigt Kostenausgleichsvereinbarung KAV

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat am 12.03.2014 das Modell der Kostenausgleichsvereinbarung KAV rechtlich bestätigt. Der BGH hat dabei in seinem Urteil klargestellt, dass § 169 Abs. 5 S. 2 VVG auf separate Kostenausgleichsvereinbarungen nicht anwendbar ist. Ausdrücklich hebt dabei der Bundesgerichtshof in seiner Urteilsverkündung hervor, dass Kostenausgleichsvereinbarungen weder einen Verstoß gegen § 169 Abs. 5 S. 2 VVG noch[Weiterlesen…]

12. März 2014 Allgemein

Landgericht Bonn bestätigt Nettopolice mit separater Vergütungsvereinbarung

Das Landgericht Bonn hat am 25.02.2014 unter Aktenzeichen 8 S 249/13 die Rechtmässigkeit der Nettopolice mit gesonderter Kostenausgleichsvereinbarung für zulässig erachtet. Es bestätigt in seiner Entscheidung, dass Nettopolicen mit separater Kostenausgleichsvereinbarung eben nicht gemäss § 134 BGB i.V.m. § 169 Abs. 5 S. 2 VVG unwirksam sind. Gemäss der Urteilsbegründung findet die Vorschrift des § 169 Abs. 5 S. 2 VVG[Weiterlesen…]

8. März 2014 Allgemein

AFA AG: Partner Barmenia ist laut map-report einer der besten privaten Krankenversicherer Deutschlands

Die Barmenia Krankenversicherung a. G. ist seit vielen Jahren ein Partner des unabhängigen Finanzdienstleisters AFA AG. Jetzt wurde sie vom Analysehaus map-report zu den besten privaten Krankenversicherern Deutschlands gekürt. Vor allem die stabilen Beiträge überzeugten die Analysten bei ihrer Bewertung.

27. Februar 2014 Allgemein